Referenzen

Gemeinsame Projekte unserer Gruppe

Stahlbau Nord GmbH

M.Y. Graceful

Die Stahlbau Nord GmbH fertigte sie von 2010 - 2012 in Zusammenarbeit mit der EnPro Engineering und Produktionsgesellschaft mbH und der BVT Brenn- und Verformtechnik Bremen GmbH.

Die Megayacht Graceful wurde für einen russischen Eigner hergestellt. Stahlbau Nord GmbH fertigte den Rumpf aus Stahl und den Yachtaufbau aus Aluminium in unseren Betriebsstätten in Bremerhaven und Brake. Die Endmontage und der Zusammenbau der Aufbausektion wurde auf dem Gelände der Blohm + Voss Werft in Hamburg durch unsere Mitarbeiter ausgeführt.

RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG

Neubau Schleuse Wedtlenstedt

Die RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG fertige sie von 2011 - 2012 in Zusammenarbeit mit der Stahlbau Dessau GmbH & Co. KG.

Die Hubtoranlage in der Ostkammer der Schleuse Wedtlenstedt wurde komplett erneuert. Das alte Tor in Riegelbauweise aus dem Jahre 1938 wurde durch ein Tor in Faltwerksbauweise ersetzt. Der vorhandene Torantrieb wurde von Seilantrieb auf Kettenantrieb umgebaut.

RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG

Neubau Fähranleger Rostock

Die RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG fertige ihn von 2011 - 2012 in Zusammenarbeit mit der Stahlbau Dessau GmbH & Co. KG und der BVT Brenn- und Verformtechnik Bremen GmbH.

Komplettleistung des Fähranlegers von ca. 1.000 to mit einer Länge von 37 m und einer Breite von 28 m.

Stahlbau Nord GmbH

M.Y. Luna

Die Stahlbau Nord GmbH fertigte sie von 2006 - 2009 in Zusammenarbeit mit der EnPro Engineering und Produktionsgesellschaft mbH und der RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG.

Die Megayacht Luna wurde für einen russischen Eigner hergestellt. Stahlbau Nord GmbH fertigte den Rumpf aus Stahl und die Aufbauten aus Stahl und Aluminium. Unser Auftrag beinhaltete die komplette Herstellung des Yachtkörpers mit Teilausrüstung. Die einzelnen Sektionen wurden in unserer Betriebsstätten in Bremerhaven und Brake gefertigt. Weitere Sektionen wurden innerhalb der Heinrich Rönner Gruppe in Bremen und Dessau-Roßlau gefertigt.

SET Schiffsbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH

Flusskreuzfahrtschiff Viking Legend

Die SET Schiffsbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH fertigte es von 2008 - 2009 in Zusammenarbeit mit der BVT Brenn- und Verformtechnik Bremen GmbH und der RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & Co. KG.

Das Schiff mit skandinavischem Flair und innovativer Technik wurde für die Viking River Cruises Reederei hergestellt. Es wurde entsprechend der werftspezifischen Gegebenheiten in zwei Hälften gebaut und außerhalb der Schiffbauhalle zusammengefügt. Aufgrund des neuartigen dieselelektrischen Antriebskonzeptes ist das Schiff besonders geräuscharm und umweltfreundlich.