Aktuelles aus gewählter Kategorie

Ende September fand in der Werft Tangermünde der Stapellauf der „LEYSAND“ statt.

Nach der Beauftragung und der Kiellegung am 31. August 2016 wurde nun das Mehrzweckschiff „LEYSAND“ zu Wasser gelassen.

Der Auftraggeber, der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), setzt das Mehrzweckschiff für vielseitige Aufgaben im Wattenmeer der ostfriesischen Nordsee ein.

Einsatzgebiet: Nordsee, vor der Niedersächsischen Küste sowie auf den Flüssen: Ems, Weser und Elbe.

Nachdem das Schif zu Wasser gelassen war, verholte es vom Werthafen an den Ausrüstungskai, wo noch einige Restarbeiten auszuführen sind, an die sich dann die umfangreichen Erprobungen des Schifes selbst und all seiner Ausrüstungen anschließen werden.

Technische Daten:

Gesamtlänge 40,50 m

Breite 9,00 m

Tiefgang 1,35 m

Die Zeitschrift "Binnenschifffahrt" berichtet: (hier können Sie den Artikel in PDF-Format herunterladen)

Quelle: Zeitschrift Binnenschifffahrt Heft 10/ 2017.

06862 Dessau-Roßlau

06862 Dessau-Roßlau

39590 Tangermünde

27572 Bremerhaven

27572 Bremerhaven

27572 Bremerhaven

27572 Bremerhaven

27572 Bremerhaven

39590 Tangermünde

SET fängt im Juli 2017 mit dem Neubau des Schiffes "Hooge" an:

Nach der erfolgreichen Erfahrung bei dem Bau des Schiffes "Oland" letzten Jahres, setzt der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein LKN seine Zusammenarbeit mit SET fort.

Die Zeitschrift "Binnenschifffahrt" berichtet: (hier können Sie den Artikel in PDF-Format herunterladen)

 

Quelle: Zeitschrift Binnenschifffahrt Heft 06/ 2017.

Unsere Geschäftsführerin Frau Börsch spricht mit SUT über die aktuelle Auftragslage, Strategie und Perspektiven der SET.

lesen Sie das gesamte Interview in der PDF-Datei (Download)

 

Quelle: SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK Ausgabe 05/ 2017.

27572 Bremerhaven

27572 Bremerhaven

39590 Tangermünde

27572 Bremerhaven

28755 Bremen

28755 Bremen

27572 Bremerhaven

BVT Bremen GmbH & Co. KG fertigt Mittelschiffsektion für DFDS-Ro-Ro-Fähre "Primula Seaways"